Relegationsturnier zur Radball-Oberliga in Leeden

Bergeslust-Teams empfangen am Samstag ab 14.00 Uhr Konkurrenz im Stiftsdorf

mw - Tecklenburg-Leeden, den 04.05.2017. Nachdem die Verbands- und Landesligaradballer am vergangenen Wochenende um die letzten Plätze in der kommenden Verbandsligasaison gekämpft haben, wird am kommenden Samstag die Frage geklärt, wer im nächsten Jahr in der Oberliga auf Punktejagd gehen darf. Beim Relegationsturnier zur höchsten Spielklasse von Nordrhein-Westfalen genießen die beiden Vertretungen des RSV „Bergeslust“ Leeden ab 14.00 Uhr Heimrecht. Während Benedikt Morgret und Christoph Kipp (Leeden II) den nachträglichen Klassenerhalt in der Oberliga ins Visier genommen haben, hoffen ihre Vereinskameraden Volker Schilling und Mario Beck als Tabellenzweite der Verbandsliga auf den Aufstieg. Mindestens Platz zwei muss an diesem Nachmittag erspielt werden. Die Teutoburger hoffen auf eine große Unterstützung des heimischen Anhangs, denn mit Baesweiler, Oelde und Suderwich warten spiel- und kampfstarke Gegner.

 

Kalender

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2