Nachwuchsradballer starten im DM-Viertelfinale

Leedener U13-Teams reisen am Samstag nach Recklinghausen-Suderwich und Ginsheim

mw - Tecklenburg-Leeden, den 12.04.2018. Nach dem aufregenden Amazone-Cup-Wochenende steht am kommenden Samstag ein echtes Highlight für die Nachwuchsradballer des RSV „Bergeslust“ Leeden im Terminkalender. In ihrer ersten Saison überhaupt konnten sich die beiden U13-Mannschaften gleich für das DM-Viertelfinale qualifizieren. Ein Riesenerfolg, der den unermüdlichen Trainingseinsatz der vergangenen Monate wiederspiegelt. Nun führt die Reise für Jonas Dölling und Louis Klute (Leeden I) an den Rhein. In Ginsheim, im nordwestlichsten Zipfel des hessischen Landkreises Groß-Gerau gelegen, treffen die beiden Teutoburger ab 14.00 Uhr auf die Konkurrenz aus Eberstadt, Ginsheim (beides Hessen), Langenschiltach, Sulgen (beides Württemberg) und Prechtal (Baden).

Westphal Kröner

Pascal Westphal (links) und Ilias Kröner (rechts) starten beim DM-Viertelfinale in Suderwich

Zeitgleich gehen ihre Vereinskameraden Pascal Westphal und Ilias Kröner (Leeden II) in Recklinghausen auf die Fläche. Auf die jüngsten Tecklenburger Radballer warten neben Gastgeber Suderwich der Bundesliganachwuchs aus Schiefbahn (NRW), Erzhausen (Hessen) sowie die beiden niedersächsischen Teams aus Gieboldehausen (Göttingen) und Warfleth (Brake). Beide Bergeslust-Duos wollen den etablierten Mannschaften mit Kampfkraft und Teamgeist Paroli bieten.

 

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5